Die besten kostenlosen Ressourcen für Webdesigner

In dieser umfassenden Sammlung stellen wir euch die besten (kostenlosen) Tools zusammen, die ihr als Webdesigner kennen müsst. Egal ob Stock Photos, Bildbearbeitung, Icon-Datenbanken oder mehr, hier werdet ihr immer fündig!

Blog Vorlage für Mitarbeiter erstellen

FragenKategorie: WordPress allgemeinBlog Vorlage für Mitarbeiter erstellen
Carsten Scholl fragte vor 3 Wochen

Hallo, ich habe gerade ein Problem und weiß nicht was ich falsch mache. Bestimmt kann mir jemand von Euch helfen.

Ich habe eine Dame die soll für mich Blogbeiträge schreiben und einfügen und das so einfach wie möglich.

Ich habe im Theme Builder eine Vorlage erstellt. Wenn ich jetzt einen neuen Beitrag erstelle muss ich immer die Beitragsseite neu Aufbauen. Wie schaffe ich es, dass die Dame eine Vorlage für den Beitrag erhält, dass sie nur die Infos (Bild, Texte) einfügen muss?

Habe ich einen Denkfehler mit der Vorlage?

Ich hoffe ich konnte mich verständlich ausdrüchen, was ich machen möchte 🙂
Danke schon mal für eure Tips.

4 Antworten
nexTab Mitarbeiter antwortete vor 3 Wochen

Was du hier machen möchtest ist normalerweise folgendes: Du baust im Theme Builder eine Vorlage für die einzelnen Beiträge und hier setzt du auf das „Inhalt posten“ (fürchterlich übersetzt; heißt im Englischen „Post Content“) Modul.
Dieses Modul ist ein Platzhalter für den gesamten Inhalt, den du dann beim jeweiligen Beitrag hinterlegst.
Es passt sich dynamisch an; heißt: das ist nicht wie ein Text-Modul, in dem man dann den ersten Absatz und die Überschrift usw. rein setzt…
sondern in dem Modul erscheint eben immer das, was beim jeweiligen Beitrag hinterlegt wurde.

Die Vorlage für die Beiträge ist dann effektiv immer der letzte Beitrag. Diesen einfach erst duplizieren und dann in der kopierten Version neu drüber schreiben. Ich nutze hier am liebsten das Plugin „Duplicate Post“ vom Team Yoast (ehemals von Enrico Battinocchi oder so).

Carsten Scholl antwortete vor 3 Wochen

Also verstehe ich das richtig es gibt nicht quasi eine Art Formular, wenn ich einen neuen Beitrag erstelle, sondern ich muss eine alten erst dublizieren und dann bearbeiten?

nexTab Mitarbeiter antwortete vor 3 Wochen

Na ja… wenn du einen Beitrag im Backend öffnest, dann hast du dort die übliche Eingabe-Maske. Also gibt es schon eine Art „Formular“.
Es ist mir aber leider nicht 100%ig klar, was du meinst. Es scheint da ein gewisses Verständnis-Problem zu geben.

Carsten Scholl antwortete vor 3 Wochen

ich habe jetzt eine Vorlage für einen Beitrag erstellt und damit geht es. Danke

Carsten Scholl antwortete vor 3 Wochen

habe die Vorlage neu erstellt! wahrscheinlich hatte ich einen Fehler drin.