Fehler „Divi Builder Timeout“ beheben

Eine der nervigsten Fehlermeldungen, mit denen ihr in Divi mitunter konfrontiert werdet, lautet: „Divi Builder Timeout“. Woran das liegt und wie ihr diesen Fehler beheben könnt erläutern wir euch in diesem Tutorial.

Beitragstyp Projekt in Divi entfernen

Der Beitragstyp Projekt wird in Divi sehr häufig überhaupt nicht benötigt und bläst den Admin-Bereich nur unnötig auf. Mit nur ein paar Zeilen Code ist der Custom Post Type schnell entfernt.

E-Mails umziehen bei Providerwechsel in drei Varianten

Der Umzug der E-Mail sollte beim Wechseln des Hosts niemals vernachlässigt werden! Wurden die Konten einmal gelöscht, kannst du die verlorengegangenen E-Mails nicht wiederherstellen. Wir erklären dir, was eigentlich im Hintergrund mit deinen E-Mails passiert und zwischen welchen 3 Lösungen du beim Umzug deiner E-Mails zurückgreifen kannst.

Mega-Menü in Divi in weniger als 3 Minuten erstellen

Mit Hilfe eines Mega-Menüs lassen sich auch relativ umfangreiche Menü-Strukturen übersichtlich präsentieren. Das Theme Divi von Elegant Themes besitzt eine eingebaute Funktion, mit der sich sehr mühelos Mega-Menüs erstellen lassen.

Gerade wenn du eine relativ umfangreiche Menü-Struktur mit diversen Unterpunkten hast, springen dir mitunter Webseiten-Besucher ab, da diese mehrere Klicks benötigen, um auf die von ihnen gewünschte Zielseite zu gelangen. Das Divi-Theme von Elegant Themes besitzt eine eingebaute Funktion, mit der du sehr mühelos Mega-Menüs erstellen kannst. Dazu musst du lediglich einigen wenigen Schritten folgen.

Menü-Einstellungen in WordPress ändern

Im WordPress Adminbereich auf Design und dann Menüs gehen, um Menüs zu ändernLogge dich zunächst in deiner WordPress Webseite ein und gehe im Admin-Backend auf Design -> Menüs.

Wähle jetzt dein Hauptmenü aus, in dem du einzelne Menüpunkte zum Mega-Menü machen möchtest (für die meisten anderen Menüs ergibt es leider nur wenig Sinn).

Menü auswählen unter Design -> Menüs in WordPress

Deine Menü-Einstellungen für einen einzelnen Menüpunkt sehen meist in etwa so aus wie auf dem folgenden Screenshot, sobald du diesen öffnest:

Einstellungen eines Menü-Punkts (ohne aktivierte CSS Klasse) in WordPress

Damit du die notwendigen Anpassungen vornehmen kannst, um diesen Menüpunkt jetzt in ein Mega-Menü umzuwandeln, musst du die CSS-Klassen für die Menüpunkte aktivieren. Hierzu musst du auf den Punkt Ansicht anpassen klicken, den du oben rechts in deinem Fenster finden kannst. Anschließend klappt folgendes Fenster auf und dort musst du einen Haken bei CSS setzen. Anschließend kannst du die Anzeigeoptionen mit einem erneuten Klick auf Ansicht anpassen wieder schließen.

Ansicht anpassen und CSS Klassen aktivieren für WordPress Menüs

Deine Menü-Einstellungen sollten im Anschluss so aussehen:

Der neue Punkt "CSS-Klassen", der jetzt bei Menüpunkten auftaucht

Um für den entsprechenden Menüpunkt die Mega-Menü-Funktion zu aktivieren, musst du lediglich die CSS Klasse mega-menu in das Eingabefeld eintragen und speichern.

Notwendige Anpassung, um Mega-Menüs in Divi zu aktivieren

Das war es auch schon und wenn du jetzt deine Webseite neu lädst, wirst du direkt dein neues Mega-Menü sehen können. Wiederhole diesen Punkt nun einfach für alle Menü-Überpunkte, die du in ein Mega-Menü umwandeln möchtest.

Ergänzung: Animation für das Menü ändern

Solltest du den Effekt der Animation beim Aufklappen des Menüs ändern möchten, so musst du in den Theme Customizer gehen. Diesen findest du unter Design -> Customizer.
Wähle hier anschließend „Header & Navigation“, dann „Primäre Menüleiste“ und wenn du auf dieser Seite nach ganz unten scrollst, findest du den Punkt „Animation für Drop-Down-Menü“. Probiere hier einfach mal die einzelnen Effekte durch, um den besten für deine Seite zu finden.

Beitrag bewerten

fürchterlich!mehgutsehr gut!fantastisch! (0)

Loading...

Fragen oder Anregungen zum Beitrag?
Hinterlasse einen Kommentar!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.